4.5 5.869 Google-Rezensionen

Tsavo East

Kenia Küste Nationalpark Big Five-Reservat

Über Tsavo East

Der Tsavo East ist ein Nationalpark in Kenia in den Provinzen Küste. Der Park wurde am 01.01.1948 gegründet und erstreckt sich über eine Fläche von 13.747 km². Der Tsavo East ist ein Big Five Reservat und bietet die Möglichkeit von Selbstfahrer-Safaris.

Tsavo East und Tsavo West bilden zusammen einen der größten Nationalparks der Welt und bedecken 4% der Fläche Kenias. Der Tsavo East Nationalpark ist etwas größer als der westliche Park. Die riesige, halbtrockene Wildnis bietet Heimat für die meisten Safaritiere und obwohl die Wildtierdichte nicht groß ist, ist es hier aufgrund des fehlenden Laubes immer möglich, Tiere zu beobachten.

Allgemeine Informationen
Artenvielfalt Sichtungsbedingungen
Sehr hoch Okay
  • 500Vogelarten
Unterkünfte entdecken

Offizieller Name

Tsavo East

Provinz

Küste

Fläche

13.747 km2

Gründung

1948-01-01

Vegetation

Keine Angabe

Lebensraum

Grassavanne

Big Five-Reservat

Ja

Selbstfahrer-Reservat

Ja

Eingangstore

6

Highlights

Tsavo East und Tsavo West bilden zusammen einen der größten Nationalparks der Welt und bedecken 4% der Fläche Kenias. Der Tsavo East Nationalpark ist etwas größer als der westliche Park. Die riesige, halbtrockene Wildnis bietet Heimat für die meisten Safaritiere und obwohl die Wildtierdichte nicht groß ist, ist es hier aufgrund des fehlenden Laubes immer möglich, Tiere zu beobachten.

Landschaft

Der Hauptlebensraum des Tsavo East ist die Grassavanne.

Tsavo East bietet kilometerlange offene Ebenen, buschiges Grasland und halbwüstenartige Steppen. Der Galana-Fluss ist ein wichtiger Bestandteil des Parks und wird von schmalen Galeriewäldern gesäumt. Ein weiterer landschaftlicher Höhepunkt ist der Mudanda-Felsen, eine hoch aufragende Quarzitformation (hartes, metamorphes Gestein).

Eingangstor
Name Lage
Mtito Andei Norden
Tsavo Westen
Manyani Westen
Voi Südwesten
Buchuma Süden
Sala Ost
Allgemeine Informationen
Artenvielfalt Sichtungsbedingungen
Sehr hoch Okay
  • 500Vogelarten
Die beste reisezeit für Tsavo East
Die beste Reisezeit

Übersicht
Wetter und Klima

Ausgezeichnet Gut Okay Schlecht
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Beste Reisezeit

Juni (Anfang) - September (Ende)


Trockenzeit

Juni (Anfang) - Oktober (Ende)

Klima

mild-heiß


Reisezeit

November (Anfang) - Mai (Ende)

Klima

mild-ziemlich heiß


Hochsaison

Dezember (Ende) - März (Anfang)


Nebensaison

Dezember (Ende) - März (Anfang)


Malaria Risiko

April - Mai

Die Regenzeit findet von Anfang November bis Ende Mai statt. Die Trockenzeit ersterckt sich über die Monate von Anfang Juni bis Ende Oktober. Die beste Reisezeit für eine Tour sind die Monate Anfang Juni von Ende September.

Die durchschnittliche Temperatur schwankt zwischen 31°C am Tag und 20°C in der Nacht. Die Niederschläge erreichen ihren Höhepunkt im April und November und Regen fällt meist in Form von kurzen, heftigen Schauern. Die Wetterbedingungen in Tsavo bleiben ganzjährig heiß und trocken, mit Ausnahme der höheren Lagen des Parks, wo es zunehmend kühler wird, je weiter man in die Hügel vordringt. Die Trockenzeit bringt ein wenig Erleichterung von der Hitze.

Karte anzeigen
Entdecke die Wildnis

Übersicht
Top-Tierarten

Der Tsavo East ist die Heimat von 0 Säugetieren, wie z.B. Erdwolf, Afrikanische Wildkatze, Afrikanischer Wildhund, Pavian, Große Fünf sowie 500 Vogelarten, 0 Reptilienarten, 0 Fischarten und 0 Amphibienarten. Der Tsavo East bietet Sehr hoch Bedingungen für Wildtierbeobachtungen. Der Nationalpark bietet eine große Artenvielfalt, einschließlich der "Big Five".

Erdwolf

Erdwolf

Afrikanische Wildkatze

Afrikanische Wildkatze

Afrikanischer Wildhund

Afrikanischer Wildhund

Pavian

Pavian

Große Fünf
Big Five

Große Fünf

Spitzmaulnashorn

Spitzmaulnashorn

Kaffernbüffel
Big Five

Kaffernbüffel

Karakal

Karakal

Gepard

Gepard

Elanantilope

Elanantilope

Ducker

Ducker

Elefant
Big Five

Elefant

Ginsterkatze

Ginsterkatze

Giraffe

Giraffe

Steppenschuppentier

Steppenschuppentier

Zeit sparen, Geld sparen

Newsletter
abonnieren

Melde dich einfach für unsere safarica.com-News an und erhalte spannende Neuigkeiten und Angebote für Safaris in Afrika.

  • Besondere Angebote
  • Exklusive Inhalte
  • Spannende Tipps
Angebot