4.9 915 Google-Rezensionen

Ngorongoro Crater

Tansania Arusha Naturschutzgebiet Big Five-Reservat

Über Ngorongoro Crater

Der Ngorongoro Crater ist ein Naturschutzgebiet in Tansania in den Provinzen Arusha. Der Park wurde am 01.01.1979 gegründet und erstreckt sich über eine Fläche von 8.292 km². Der Ngorongoro Crater ist ein Big Five Reservat und bietet die Möglichkeit von Selbstfahrer-Safaris.

Der Ngorongoro grenzt im Nordwesten an die Serengeti und im Norden an den heiligen Gottes-Berg der Massai, den Ol Doinyo Lengai. Der Krater entstand, als ein Vulkanberg in sich zusammenbrach und ein Besuch ist ein einmaliges Erlebnis. Es gibt nur wenige Orte, die eine Wildtierdichte und -vielfalt auf diesem Niveau haben. Es ist nicht ungewöhnlich, alle Big Five an einem Tag zu sehen.

Allgemeine Informationen
Artenvielfalt Sichtungsbedingungen
Sehr hoch Sehr hoch
  • 500Vogelarten
Unterkünfte entdecken

Offizieller Name

Ngorongoro Crater

Provinz

Arusha

Fläche

8.292 km2

Gründung

1979-01-01

Vegetation

Keine Angabe

Lebensraum

Grassavanne,Wald

Big Five-Reservat

Ja

Selbstfahrer-Reservat

Ja

Eingangstore

1

Highlights

Der Ngorongoro grenzt im Nordwesten an die Serengeti und im Norden an den heiligen Gottes-Berg der Massai, den Ol Doinyo Lengai. Der Krater entstand, als ein Vulkanberg in sich zusammenbrach und ein Besuch ist ein einmaliges Erlebnis. Es gibt nur wenige Orte, die eine Wildtierdichte und -vielfalt auf diesem Niveau haben. Es ist nicht ungewöhnlich, alle Big Five an einem Tag zu sehen.

Landschaft

Der Hauptlebensraum des Ngorongoro Crater ist die Grassavanne.

Die Ngorongoro Conservation Area besteht aus verschiedenen Lebensräumen: offenes Grasland, dichter Gebirgswald, Buschland und Heidelandschaften. Vor allem aber ist es der bekannte Ngorongoro Krater, der größte Kraterkessel der Welt, welcher Besucher anlockt. Im Gegensatz zum bewaldeten Kraterrand befindet sich im Kraterboden hauptsächlich Grasland mit dem Lerai-Wald ein stimmungsvoller Wald mit Gelbfieberbäumen.

Eingangstor
Name Lage
Lodoare Süden
Allgemeine Informationen
Artenvielfalt Sichtungsbedingungen
Sehr hoch Sehr hoch
  • 500Vogelarten
Unterkünfte entdecken
Die beste reisezeit für Ngorongoro Crater
Die beste Reisezeit

Übersicht
Wetter und Klima

Ausgezeichnet Gut Okay Schlecht
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Beste Reisezeit

Juni (Anfang) - September (Ende)


Trockenzeit

Juni (Anfang) - Oktober (Ende)

Klima

kühl-warm


Reisezeit

Oktober (Anfang) - Mai (Ende)

Klima

kühl-warm


Hochsaison

Juli (Anfang) - März (Ende)


Nebensaison

Juli (Anfang) - März (Ende)


Keine Angabe

Das Klima im Ngorongoro Crater ist mild. Die Regenzeit findet von Anfang Oktober bis Ende Mai statt. Die Trockenzeit ersterckt sich über die Monate von Anfang Juni bis Ende Oktober. Die beste Reisezeit für eine Tour sind die Monate Anfang Juni von Ende September.

Das Gebiet erlebt zwei Regenzeiten. Von Oktober bis November sind die kurzen Regenzeiten, gefolgt von den langen Regenzeiten von März bis Mai. Niederschläge treten meist in Form von kurzen Schauern auf. Im Krater wird es tagsüber nie sehr heiß, aber am Kraterrand wird es nachts sehr kalt. Warme Kleidung für frühmorgendliche Pirschfahrten ist daher unbedingt empfohlen. Während der Trockenzeit gibt es kaum Wolken am Himmel.

Karte anzeigen
Entdecke die Wildnis

Übersicht
Top-Tierarten

Der Ngorongoro Crater ist die Heimat von 0 Säugetieren, wie z.B. Afrikanischer Wildhund, Große Fünf, Spitzmaulnashorn, Gepard, Giraffe sowie 500 Vogelarten, 0 Reptilienarten, 0 Fischarten und 0 Amphibienarten. Der Ngorongoro Crater bietet Sehr hoch Bedingungen für Wildtierbeobachtungen. Der Naturschutzgebiet bietet eine große Artenvielfalt, einschließlich der "Big Five".

Afrikanischer Wildhund

Afrikanischer Wildhund

Große Fünf
Big Five

Große Fünf

Spitzmaulnashorn

Spitzmaulnashorn

Gepard

Gepard

Giraffe

Giraffe

Flusspferd

Flusspferd

Schakal

Schakal

Leopard
Big Five

Leopard

Löwe
Big Five

Löwe

Rhinozeros
Big Five

Rhinozeros

Tüpfelhyäne

Tüpfelhyäne

Gnu

Gnu

Zebra

Zebra

Entdecke die Domizile

Eine Auswahl an
Unterkünften

safarica.com bietet dir im Ngorongoro Crater eine Auswahl aus 2 Unterkünften an. Damit du nicht den Überblick verlierst, findest du hier eine kurze Übersicht exzellenter Unterkünfte.

Zeit sparen, Geld sparen

Newsletter
abonnieren

Melde dich einfach für unsere safarica.com-News an und erhalte spannende Neuigkeiten und Angebote für Safaris in Afrika.

  • Besondere Angebote
  • Exklusive Inhalte
  • Spannende Tipps
Angebot