4.5 4.377 Google-Rezensionen

Augrabies Falls

Über Augrabies Falls

Der Augrabies Falls ist ein Nationalpark in Südafrika in den Provinzen Nordkap. Der Park wurde am 01.01.1970 gegründet und erstreckt sich über eine Fläche von 0.554 km². Der Augrabies Falls bietet die Möglichkeit von Selbstfahrer-Safaris.

Der Park liegt 120 km westlich von Upington und erstreckt sich über 220 km² entlang des Flusses Oranje. Vor allem der Augrabies-Wasserfall ist hier sehenswert, aber es gibt auch andere landschaftlich reizvolle Punkte, die einen Besuch wertvoll machen.

Allgemeine Informationen
Artenvielfalt Sichtungsbedingungen
Sehr hoch Okay
  • 49Säugetiere
  • 280Vogelarten
  • 41Reptilien
Unterkünfte entdecken

Offizieller Name

Augrabies Falls

Provinz

Nordkap

Fläche

0.554 km2

Gründung

1970-01-01

Vegetation

Keine Angabe

Lebensraum

Savanne,Wald

Big Five-Reservat

Nein

Selbstfahrer-Reservat

Nein

Eingangstore

1

Highlights

Der Park liegt 120 km westlich von Upington und erstreckt sich über 220 km² entlang des Flusses Oranje. Vor allem der Augrabies-Wasserfall ist hier sehenswert, aber es gibt auch andere landschaftlich reizvolle Punkte, die einen Besuch wertvoll machen.

Landschaft

Der Hauptlebensraum des Augrabies Falls ist die Savanne.

Die Landschaft des Parks ist vielfältig und lockt viele Fotografen in diese abgelegene Region. Der Wasserfall selbst ist ein offensichtliches Highlight. Tiefe Schluchten und Klippen sorgen für zusätzliches Interesse, und der unwirklich aussehende Kokerboom ist überall in der Landschaft zu finden.

Eingangstor
Name Lage
Entrance Ost
Allgemeine Informationen
Artenvielfalt Sichtungsbedingungen
Sehr hoch Okay
  • 49Säugetiere
  • 280Vogelarten
  • 41Reptilien
Unterkünfte entdecken
Die beste reisezeit für Augrabies Falls
Die beste Reisezeit

Übersicht
Wetter und Klima

Ausgezeichnet Gut Okay Schlecht
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Beste Reisezeit

April (Anfang) - September (Ende)


Trockenzeit

Mai (Anfang) - September (Ende)

Klima

chillig-warm


Reisezeit

Oktober (Anfang) - April (Ende)

Klima

mild-ziemlich heiß


Hochsaison


Nebensaison


Keine Angabe

Die Regenzeit findet von Anfang Oktober bis Ende April statt. Die Trockenzeit ersterckt sich über die Monate von Anfang Mai bis Ende September. Die beste Reisezeit für eine Tour sind die Monate Anfang April von Ende September.

Extreme Temperaturen sind hier häufig. Der Winter ist frostig und trocken mit wenig Niederschlag. Warme Kleidung ist unbedingt empfohlen. Im Sommer hingegen wird es sehr heiß, mit durchschnittlichen Tagestemperaturen von 36°C. Gelegentliche Gewitter treten von Oktober bis April auf.

Karte anzeigen
Entdecke die Wildnis

Übersicht
Top-Tierarten

Der Augrabies Falls ist die Heimat von 49 Säugetieren, wie z.B. Erdferkel, Erdwolf, Afrikanische Wildkatze, Karakal, Elanantilope sowie 280 Vogelarten, 41 Reptilienarten, 0 Fischarten und 0 Amphibienarten. Der Augrabies Falls bietet Sehr hoch Bedingungen für Wildtierbeobachtungen.

Erdferkel

Erdferkel

Erdwolf

Erdwolf

Afrikanische Wildkatze

Afrikanische Wildkatze

Karakal

Karakal

Elanantilope

Elanantilope

Ducker

Ducker

Elefant
Big Five

Elefant

Ginsterkatze

Ginsterkatze

Giraffe

Giraffe

Großer Kudu

Großer Kudu

Schakal

Schakal

Leopard
Big Five

Leopard

Mangusten

Mangusten

Bergzebra

Bergzebra

Entdecke die Domizile

Eine Auswahl an
Unterkünften

safarica.com bietet dir im Augrabies Falls eine Auswahl aus 6 Unterkünften an. Damit du nicht den Überblick verlierst, findest du hier eine kurze Übersicht exzellenter Unterkünfte.

Zeit sparen, Geld sparen

Newsletter
abonnieren

Melde dich einfach für unsere safarica.com-News an und erhalte spannende Neuigkeiten und Angebote für Safaris in Afrika.

  • Besondere Angebote
  • Exklusive Inhalte
  • Spannende Tipps
Angebot